Page tree

Import von Gemeindeschlüsseln AGS
Die Gemeindeschlüssel AGS können importiert werden; die Gemeindeschlüssel sind für die LSt-Bescheinigungen nötig.
Beim Import kann, wenn nicht alle Daten übernommen werden sollen, ein Bundesland-Filter gesetzt werden, etwa 03|04 für Niedersachsen und Bremen. Es gibt mehr als 12.000 Gemeindeschlüssel.
Technischer Hinweis: Für den Import der Gemeindeschlüssel ist auf dem ausführenden Rechner das Objekt NavSupp.dll erforderlich; dieses gehört aber zur Standard-Installation.
Es steht eine Datei des Bundesfinanzministeriums mit den Gemeinden zur Verfügung und eine weitere der Oberfinanzdirektion München, die zu einzelnen Gemeinden noch deren Orte enthält. Diese Dateien werden von uns bereitgestellt und heißen Gemeinden.txt und GemeindenUndOrte.txt. (Ref. A25718)
Aufruf: Baulohn, Einrichtung, Schnittstellen, Gemeindeschlüssel AGS.
/Abteilungen/Baulohn/Einrichtung, Gemeindeschlüssel AGS.

Postleitzahlen bei Gemeindeschlüsseln
Beim Import der Gemeindeschlüssel kann ausgewählt werden, dass Postleitzahlen in den PLZ-Stamm aufgenommen werden sollen.
PLZ, die noch nicht vorhanden sind, werden dann eingetragen. Die Datei der Gemeindeschlüssel enthält aber nicht alle PLZ.

Stand: 17.07.21

GemeindenundOrte.txt



Intern: Die hier hinterlegt Datei muss GemeindenundOrte.txt heissen, damit der direkte Download aus NEVARIS funktioniert.

Aktuelle Datei: \\Pollux\oz\Baulohn\Finanzämter und Gemeinden\2020\GemeindenundOrte.txt




Zurück | Startseite Download-Portal | Impressum

  • No labels